Fachexkursion im In- und Ausland

Seit einigen Jahren wird alljährlich eine Klassenfahrt ins benachbarte Ausland unternommen. Dies wird ausdrücklich von der jeweiligen Klasse gewünscht und organisiert.

Die Lehrer der Meisterklasse nehmen gerne an den Fahrten teil und die Schulleitung unterstützt diese fachliche Weiterbildung, z. B. mit einem Schultag für die meist dreitägige Fachexkursion.

Die Meisterklassen waren bisher in Wien, Zürich, Paris, Brüssel, Barcelona, Hamburg, London, Norditalien/Rimini, Luxemburg, Elsass, Österreich, sowie durch das westliche Deutschland.

Zuletzt ging die Reise quer durch Süddeutschland bis in das Elsass.

Zu den besuchten Betrieben zählten unter anderem die Konditorei Sommer in Reutlingen, die Chocolaterie Kevin Kugel, die Confiserie Endle in Karlsruhe, sowie die Confiserie Gmeiner in Appenweier. Danach in das wunderbare Elsass zu zahlreichen renommierten Pâtisserien.

Der krönende Abschluss der diesjährigen Reise endete mit der Betriebsbesichtigung der neu erbauten Produktionsstätte der Bäckerei Baier in Herrenberg.

Das Bild zeigt die Meisterklasse vor der neuen Produktionsstätte Bäckerei Baier in Herrenberg bei Stittgart.

Baeckerei Baier Herrenberg